BGH, Urteil vom 02.06.2022 – VII ZR 174/19

Mindestsätze der HOAI 2013 sind zwischen Privatpersonen weiterhin anwendbar

Auf der Grundlage des vorangegangenen Urteils des EuGH vom 18.01.2022...

Weiterlesen »

BAG, Urteil vom 18.11.2021 – 2 AZR 138/21

Krankheitsbedingte Kündigung und „betriebliches Eingliederungsmanagement“

Aus § 167 Abs. 2 SGB X ergibt sich die Pflicht zur Durchführung eines...

Weiterlesen »

OLG Köln, Urteil vom 16.12.2021 - Aktenzeichen: 7 U 12/20

Vergütungsanspruch auch bei fehlender Eintragung in die Handwerksrolle!

Das OLG Köln hat in einer Entscheidung am 16.12.2021 (Aktenzeichen: 7 U...

Weiterlesen »

OLG Köln, Urteil vom 02.03.2022 – 11 U 44/21

Egal, was in der Baubeschreibung steht: Eine Abdichtung muss abdichten!

Die aktuelle Entscheidung des OLG Köln setzt die seit der...

Weiterlesen »

BGH, Urteil vom 25.01.2022 – XI ZR 255/20

Keine Benachteiligung des Bürgen bei formularmäßigem Ausschluss der Einrede der Anfechtbarkeit nach § 770 Abs. 1 BGB!

Ein formularmäßiger Ausschluss...

Weiterlesen »

Thüringer OLG, Urteil vom 29.08.2019 – 1 U 324/17; bestätigt durch BGH, Beschl. v. 15.09.2021 – VII ZR 210/19 (Nichtzulassungsbeschwerde)

Mängeleinbehalt trotz Mängelsicherheit!

Der Auftragnehmer (AN) verlangt vom Auftraggeber (AG) Restwerklohn aus einem im Jahr 2011 abgeschlossenen...

Weiterlesen »

Handeln oder abwarten, Rechtsprechung folgt!

Datsche oder Garage auf fremdem Grund – zwei wichtige Termine in diesem Jahr – schnelles Handeln erforderlich!

Zu DDR-Zeiten war es üblich, dass man...

Weiterlesen »

OLG Dresden, Beschluss vom 20.07.2021 – Az. 22 U 467/21

Zugang von Schreiben im Geschäftsverkehr

Der Auftraggeber (AG) hatte die durch den Auftragnehmer (AN) bis zum 30.05.2018 gesetzte Nachfrist zur...

Weiterlesen »

BAG, Urteil vom 08.09.2021 - 5 AZR 149/21

Beweiswert einer Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung?

Wenn ein Arbeitnehmer mit einer Kündigung eine „passgenaue“ Krankschreibung bis zum Ende des...

Weiterlesen »

LG Koblenz, Urteil vom 11.11.2021

Berliner Testament – Einschränkung des Überlebenden

Das Berliner Testament, mit dem sich zwei Ehegatten zunächst gegenseitig als Erben einsetzen und...

Weiterlesen »